Aus- und Weiterbildung

  • Ausbildung zum zertifizierten Ernährungsberater für Hunde (ATN zert.)
  • Ausbildung zum Hunde Instruktor HIK-1, Certodog
    Der HIK-1 Lehrgang beinhaltete folgende Themen:
    – Geschichte und Abstammung des Hundes (Dr. med.vet. Iris Reichler)
    – Anatomie und Physiologie Hund (Dr. med.vet. Iris Reichler)
    – Fortpflanzung (Dr. med.vet. Iris Reichler)
    – veterinärmedizinische Genetik (Dr. med. vet. Heinrich Binder)
    – Grundlagen der Ernährung und Rohfütterung (Prof.Dr. Annette Liesegang & Dr. med.vet. Kerstin   Gerstner
    – Ethologie (Dr. med. vet. Esther Schalke)
    – Ausdrucksverhalten (Dr. med. vet. Esther Schalke)
    – Aggressionsverhalten (Dr. med. vet. Esther Schalke)
    – Lernverhalten (Dr. med. vet. Esther Schalke)
    – Der Hund im Recht (Stiftung Tier im Recht, N. Flückiger)
    – Praktische Aspekte des Tierschutzes in Hundefragen (amtl. Tierärztin, Dr. M.L. Bienfait)
    – Normalverhalten und Problemverhalten des Hundes (Dr. med. vet. Angelika Wolf)
    – Erste Hilfe beim Hund (Dr. med. vet. Daniel Koch)
    – Pathologie (Dr. med. vet. Daniel Koch)
    – Welpen Entwicklung (Dr. med. vet. Celina del Amo)
    – Welpen Spielstunden (Dr. med. vet. Celina del Amo)
    – Rudelhaltung (Sonja Doll-Hadorn, dipl. Zoologin/Ethologin)
    – Zuchtwartsaufgaben (Dr. med. vet. Marlene Zähner)
    – Mantrailing Grundlagen (Dr. med . Vet. Marlene Zähner)
    – Praktische Trainings (Pascale Groner)
    – SVEB 1 – Baustein 1, Lernwerkstatt Olten
  • Ausbildung zum SKN-Trainer, Certodog